Sprunglinks

OPENYOGA

Bea Walcher

Bea
Walcher

Beas Stunden sind fliessend und energievoll, in steter Verbindung mit achtsamer Atmung. Sie legt grossen Wert auf die selbstständige Wahrnehmung der individuellen Anatomie und der persönlichen Stimmung des Yogapraktizierenden. So gibt sie ihre Philosophie, in sich hinein zu fühlen und heraus zu finden, was gerade gut tut um eine persönliche Praxis zu entwickeln, weiter. Ebenso sind Raum und Zeit für Entspannung wichtige Bestandteile von Beas Stunden. 

Bea unterrichtet in Mundart.