Sprunglinks

OPENYOGA

Body-Mind-Soul: Burnout-Sensibilisierung

Body-Mind-Soul: Burnout-Sensibilisierung

8. Workshop der Body-Mind-Soul Reihe
mit Nina Rocha–Tschanz

Unser Leben ist geprägt von Leistung. Der Druck kann von aussen kommen oder man stellt an sich selbst zu hohe Ansprüche. Wenn die Balance in Schieflage gerät, dann wird das Aktive (Yang) stärker als das Passive (Yin). Wie lange kann man in dieser Schieflage funktionieren?

Sa 23.02.2019
14.00 – 16.00

Preise

Normal
45.–
Reduziert
35.–
Unlimited
25.–

Bitte anmelden

Studio 2
Münzgraben 4
3011 Bern

Informationen im Überblick

Wann hast du dir das letzte Mal Zeit für dich genommen?
Unser Alltag ist oftmals von morgens bis abends mit Verpflichtungen und Terminen zugedeckt. "Stress" muss zwar nicht immer negativ sein. Es kann dich auch beflügeln und motivieren. Doch vielleicht hast du dir auch schon gewünscht, dass der Tag mehr als 24 Stunden, oder die Woche nicht nur 7 Tage hat. Unser Leben ist geprägt von Leistung. Der Druck kann von aussen kommen oder man stellt an sich selbst zu hohe Ansprüche.

Wenn die Balance in Schieflage gerät, dann wird das Aktive (Yang) stärker als das Passive (Yin). Wie lange kann man in dieser Schieflage funktionieren? Was können erste Anzeichen sein, die man ernst nehmen muss, bevor man in ein Burnout oder eine Depression gerät?

In diesem Yoga-Workshop lernen wir mehr über das oft tabuisiert Thema Erschöpfungsdepression. Welche Rolle kann Yoga in einer solchen Lebensphase spielen?