Sprunglinks

OPENYOGA

Dance. Pray. Love.

Dance. Pray. Love.

Der weibliche Weg zum Erwachen – Ein dreiteiliger Workshop für Frauen
mit Alison McCaskey und Esther Greter

Heilige Poesie. Ekstatischer Tanz. Herzöffnender Yoga. Meditation und Gebet. Intuitives Schreiben und Malen. Düfte. Farben. Rosenblätter. Göttinnen. Schwesternschaft. Ritual. Musik. Mantras.

So 27.01.2019
14.00 – 16.30

So 10.03.2019
14.00 – 16.30

So 14.04.2019
14.00 – 16.30

Preise

Normal
55.–
Reduziert
45.–
Unlimited
35.–

Bitte anmelden

Studio 2
Münzgraben 4
3011 Bern

Informationen im Überblick

In diesen drei Workshops mit Esther und Alison tauchen wir in die Tiefen der weiblichen Spiritualität, inspiriert von der tantrischen Yoginitradition, dem Sufismus, Taoismus, Hridaya Yoga (Yoga des Spirituellen Herzens).
Wir öffnen den Tempel unseres Körpers, verbinden uns mit unserer tiefsten inneren Sehnsucht, Tanzen den Tanz unserer Seele und erforschen die Mysterien unserer Existenz.
Wir entdecken eine weibliche spirituelle Praxis, die möglicherweise ganz anders aussieht, als wir sie aus den Büchern kennen. Und wir wollen verschiedene Wege beschreiten - neue und ganz alte - die uns helfen, tiefer und tiefer zu unserer eigenen Grösse und Schönheit zu gelangen.

Komm mit auf eine Reise in die Tiefen deines Selbst. Lass all deine Konzepte los und eröffne dir eine neue Welt der Liebe, des Gebetes und des Erwachens. Wir müssen nirgendwohin gelangen und nichts erreichen. Es geht um ein Zurücklehnen, in dem, was du wirklich bist und um das Zurückkehren zu dir selber.

Weitere Informationen zu Esther:
https://www.kaliayoga.ch